Ständige Qualitätskontrollen

Home

Wir über uns

Sanierungen

Steildach

Flachdach

Dachreparaturen

Wir suchen

Kontakt

Flachdach

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Technologie

 

Bei der Flachdachabdichtung kommen im Wesentlichen drei Arten zum Einsatz:

 

     •   Kunststoffabdichtung

     •   Bituminöse Abdichtung

     •   Abdichtung mit Flüssigkunststoffen

 

 

Bereits im Vorfeld beraten wir Sie und entscheiden je nach Einsatzmöglichkeit und baulicher Gegebenheit, welche Produkte verwendet werden können.  Wir arbeiten dabei ausschließlich mit namhaften Herstellern wie z.B. Sika-Sarnafil, Börner, Bauder oder Kemperol zusammen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gründach

 

 

Ökologisch sinnvoll und optisch ansprechend: Gründächer der Firma Schäfer

 

 

Leckageortung

 

 

Als neuen Service für unsere Kundschaft haben wir in unser Tätigkeitsprofil  nun auch die professionelle Leckageortung mittels Elektronenstrom-Messung  und dem Rauchgas-Analysesystem mit aufgenommen.

Gerade bei einem Flachdach kann oft die Schadstelle weit entfernt von der Tropfstelle sein.

Durch die beiden oben genannten Ortungssysteme können eine Vielzahl von Dächern ohne zeit- und somit kostenintensivem Kiesumschaufeln  kontrolliert und die Schadstellen ermittelt werden.  Zwei Systeme, die bei uns nun ab sofort zum Einsatz kommen, möchten wir Ihnen kurz vorstellen:

 

 

Elektronenstrommessung

 

Mit der Elektronenstrommessung können selbst Schäden, die in den allermeisten Fällen mit bloßem Auge nicht zu entdecken sind, sehr genau lokalisiert werden. Diese Art der Ortung kann bei folgenden Flachdächern unter gewissen Voraussetzungen eingesetzt werden:

  • bekieste und begrünte Flachdächer
  • Dachterrassen und Balkone mit Plattenverlegung auf Splitt
  • Bitumenabdichtungen

 

Wie ist die Funktionsweise der Elektronenstrommessung?

 

Mit einer Ringleitung wird ein festgelegter Bereich eingegrenzt und diese Fläche wird bewässert, so dass auf der Fläche ein Wasserfilm entsteht. Nun werden stoßweise durch das Gerät Elektronen auf die feuchte Abdichtung geschickt. Da an der Schadstelle eine Verbindung zur Hauserdung besteht, werden die Elektronen  von der Schadstelle angezogen. Die Richtung, in der die Elektronen abwandern, wird dann an einem Messgerät angezeigt und man wird dadurch an die Schadstelle geführt. Dann ist das Freilegen und Überarbeiten der Schadstelle kein Problem mehr und die Undichtigkeit ist behoben.

 

 

 

Rauchgas-Analysesystem

 

Was passiert beim Rauchgas-Analysesystem?

 

Mittels einem Luftverdichter wird der von einem Rauchgasgenerator erzeugte Rauch durch Öffnungen mit großem Druck unter die Dachhaut geblasen. Aufgrund dem Überdruck werden nun Schadstellen, gerade im Anschluss- und Randbereich sehr gut sichtbar. Meistens wird dieses System bei lose verlegten Abdichtungsbahnen ohne Auflast benutzt.

 

Grundsätzlich gibt es aber keine pauschale Vorgehensweise bei Flachdachuntersuchungen.

Die besten Geräte helfen nicht weiter, wenn sie falsch eingesetzt werden. Deshalb ist es notwendig, ein ausreichendes Wissen über den Aufbau und die Beschaffenheit von Flachdächern zu besitzen und auch die langjährige Erfahrung zum Auffinden von Schadstellen.  Mit dem Wissen und der Erfahrung der Fa. Schäfer und den geeigneten Geräten können wir Ihnen einen guten Service anbieten!

Zur Beschwerung des Flachdaches kann anstelle von Kies eine Begrünung aufgebracht werden.

 

 

Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen eines Gründachs:

 

     •   Rückhalten von Regenwasser und damit Reduzierung der Niederschlagswassergebühren

     •   Anrechnung als Dämmung

     •   Möglichkeit zur Verwendung als Ausgleichsfläche

     •   Besonderer Vorteil: Schutz der Abdichtungsfolie gegen Temperaturschwanken und mechanische Beschädigungen.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

 

Unsere Flachdachabdichtungen eignen sich für verschiedenste Einsatzmöglichkeiten, wie Terrassen, Garagen, Balkone, Bungalows, Tiefgaragen bis hin zu einer großflächigen Gewerbehalle.

 

 

Qualität

 

Bei der Erstellung Ihres Flachdachs verwenden wir ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.  Durch wiederkehrende Schulungen unserer Mitarbeiter gewährleisten wir eine ebenso qualitativ hochwertige Verarbeitung um eine möglichst langlebige Dichtigkeit zu erreichen. Die Fa. Schäfer verlegt seit nunmehr vier Generationen Flachdächer